Magie der Rauhnächte 

 

Die #Rauhnächte sind traditionelle Gebräuche unserer Vorfahren, die unseren Blick in der dunklen Zeit nach innen richten.

Allerdings entstanden die Rauhnächte möglicherweise in dunklen Zeiten, in denen die Fresyen Teutschen schon untergegangen waren.

Die Rauhnächte sind bereits Versuche, den Weg zurück zu finden - vorausgesetzt sie werden nicht für schwarzmagische Zwecke missbraucht.

Die Zeit davor

Vor der Christianisierung war man sich über das magische Bewusstsein des Menschen noch im Klaren.

Deswegen handelten die Menschen bewusst im Einklang mit den verschiedenen Zeitqualitäten.

Die Dunkle Zeit diente der Jahresplanung des kommenden Jahres und deswegen litten die Menschen nicht darunter. Doch unser #Bewusstsein wurde in den Jahrhunderten der Schreckensherrschaft des Monotheismus gezielt in die Irre gelenkt, sodass die Menschen den Kontakt mit ihrer #Magie verloren. Die erste Lektion, Magie zurück ins Leben zu holen, besteht also darin, die Kontrolle über die #Aufmerksamkeit zurück zu gewinnen.

Überlegen Sie sich genau, wem oder was Sie Aufmerksamkeit schenken, denn Aufmerksamkeit ist Energie.

Der Teutsche Geist erwacht

 

Der magische Geist der Freyen Teutschen ist wieder erwacht und das hilft auch Ihnen. Vielleicht war er auch nie tot, denn Geist kann man weder töten, noch ans Kreuz nageln.

Für die Herrscher unserer Zeit haben es zu weit getrieben – zu selbstsicher, zu überheblich waren sie im Höhenflug, weil sie dachten, sie wären unantastbar.

Stürzen sie wie Ikarus ins Nichts, während der Geist der Freyen Teutschen wie Phoenix aus der Asche der kriegsversehrten Städte aufersteht?

Sie jetzt aufgerufen, das Gute zu stärken, indem Sie sich magisch beteiligen, Selbsterforschung betreiben  und die Flüche und Bannsprüche der Vergangenheit überwinden.

Des einen Freud - des anderen Leid

Wenn selbsternannte #Götter stürzen, müssen #Empathen aufhören, den Sturz verhindern zu wollen. Hochmut kommt vor dem Fall und das ist ein unumstößliches Gesetz - auch für selbsternannte Retter.

Wenn Sie nicht loslassen, laufen Sie Gefahr mitgerissen zu werden oder sogar stattdessen zu stürzen.

Überlegen Sie also, wen oder was Sie loslassen müssen, damit Ihre Magie sich weiter entwickeln kann.

Wenn Sie wollen, dass Sie in ihre Magie kommen, müssen Sie in dieser ent-scheidenden Zeit, die volle Verantwortung für das eigene Denken und Fühlen übernehmen und gleichzeitig die Selbstliebe über Toxische Beziehungen stellen und sich lösen, wenn es sein muss.

Vorbereitungen
 

Beginnen Sie die Vorbereitungen für die Rauhnächte mit einem mutigen und kritischen Blick in den Spiegel. Ist und war Ihr Verhalten immer ehrenhaft?

Gibt oder gab es Schwächen, über die Sie gestolpert sind?

Welche Charakterschwächen können die Einfallstore sein für die „Dämonen“, die Sie auf den falschen Weg führen und Ihre positiven Absichten vereiteln?

Wo und wann waren Sie nicht ehr-lich, haben über Menschen anstatt mit ihnen gesprochen, haben vielleicht sogar gemobbt und waren aus Feigheit den Falschen loyal?

Kleiner Tipp: wer sich für makellos hält, liegt meistens falsch. 🙂

Helden auf der Reise

Die vergangenen 3-6 Jahre bestanden aus harten, schwierigen und herausfordernden Prüfungen und die Zeit des Wandels ist noch lange nicht vorbei.

Aber die Zeiten sind deswegen schwierig, weil Sie vergessen haben, dass Sie ein magisches Bewusstsein haben!

Sie sind nur sich selbst Rechenschaft schuldig, aber Ihre Resonanz ist Ihr Leben und Ihre eigene Wirklichkeit können Sie nicht beschwindeln.

Deswegen empfehle ich die Wahrheit, die Sie aus Ihrer Realität ableiten können, vor sich selbst einzugestehen:

Die Beichte
 

Wenn ich hier von Beichte spreche, so meine ich das nicht im kirchlichen Sinne, sondern als einen Weg, mit sich selbst ins Reine zu kommen.

Ehrenhafte Menschen machen sich oft zu viele Selbstvorwürfe und das ist nicht Sinn der Sache, denn dann geht die Magie in die Hose.

Statt Selbstbestrafung oder Selbstkritik nutzt es Ihrer Seele viel mehr, wenn Sie das, was Sie an sich selbst nicht so gut finden, irgendwie zum Ausdruck bringen.

Wenn Sie Fehler machen, fehlt vielleicht etwas – Erfahrung, Wissen, Unterstützung, Liebe oder was auch immer.

Gehen Sie ruhig ehr-lich, aber verzeihend mit sich ins Gericht und schreiben Sie deswegen eine Beichte auf ein Blatt Papier.

Lügen haben kurze Beine,doch Ehr-lichkeit verleiht Ihnen Ihre ganz persönlichen Siebenmeilenstiefel.

Was fehlt Ihnen wirklich?

Die Frage nach den eigenen Werten und was wirklich wesentlich ist im Leben und bleibt eine allzeit wichtige Frage. Wenn Sie Ihre Fehler betrachten und sie mit Ihren Werten vergleichen ist die Frage: was fehlt mir wirklich? nicht nur legitim, sondern auch wichtig für die eigene Entwicklung.

Wurden Sie in die Opferhaltung gedrängt?

Denken Sie immer dran: Es gibt nichts, was Sie mit Ihrer Magie nicht korrigieren können! Falls Sie zur Selbstlosigkeit erzogen sind, denken sie daran, das Selbstliebe nichts Negatives, sondern die Voraussetzung ist, wirkliche Liebe zu erfahren. Wenn Sie verraten wurden, haben Sie sich vorher selbst verraten. etc.

Wenn Sie zur Täterseite gehören, sollten Sie sich vor Triumph hüten, denn der führt sicherlich zum Absturz.

Wunscherfüllung und Jahresplanung

13 Wünsche

Wenn Sie die Frage nach dem, was Ihnen wirklich fehlt gut beantwortet haben, dürfen Sie die Fee rufen, die Sie nach ihren Wünschen fragt.

Immer dran denken:  Wünsche könnten in Erfüllung gehen! In diesem Sinne, fragen Sie sich ruhig, ob Sie sich unter anderem das wünschen sollten, was Ihnen fehlt, damit Sie zukünftig weniger Fehler machen. 🙂

Nehmen Sie sich für die 13 Wünsche, die vor der Nacht zum 05.01.des nächsten Jahres geschrieben werden sollten, deswegen genügend Zeit und überdenken Sie Ihre Wünsche sorgfältig. Dienen alle Wünsche Ihrem Höchsten Wohl und dem anderer Menschen? 

Wünschen Sie sich nichts, was Ihnen oder anderen schaden könnte oder Abhängigkeiten erzeugt!

12 Themen der Rauhnächte

Rechtzeitig zu jeder der 12 Nächte ab dem 25.12. wird hier veröffentlicht, welches Thema zu welcher Rauhnacht wesentlich ist und auf was es in welcher Nacht ankommt.

Das Vertreiben der bösen Geister ist natürlich auch immer ein Thema und so versuchen sich manche Menschen noch gruseliger herzurichten, als die Geister sind.

Allerdings gibt es auch die Methode, mit den Geistern zu kommunizieren und den Frieden mit ihnen zu finden.

Eine Methode, die ich persönlich vorziehe ist, den Ahnen vom Festessen abzugeben und Ihnen im vollen Respekt für ihre Lebensleistung Licht zu schicken.

Hauptsache, die Geister werden nicht ignoriert oder gar als etwas nicht existentes betrachtet.

Das wäre unklug.

Orakelkarten und Hilfsmaterialien

Nicht nur zu den Rauhnächten ist es gut, sich von der Synchronizität inspirieren zu lassen.

Für das tägliche Training und die Persönlichkeitsentwicklung gibt es hier neben der Lotuszeit, die Sie ja vielleicht schon kennen, nun das wunderbare magische Inspirakel mit den Fotos von Carlos Vicente de la Plaza und dazu passenden Texten von meiner Wenigkeit.

Inspirakel – Carlos Vicente de la Plaza und Tina Wiegand

Über diese wunderbaren Geschenke der Liebe freuen sich alle, die den Wert der Selbstreflexion schon erkannt haben.

Bestellen Sie sie also gleich im Shop für sich und Ihre Liebsten.

Übrigens werde ich für Sie in der nächsten Zeit auch meinen Soulfit Kanal auf Telegram mehr aktivieren.

In diesem Sinne viel Freude bei der Wiederentdeckung Ihrer Magie und bis bald.

 

 

Verpassen Sie nichts

und lesen Sie gleich weiteren spannenden Input zu den 12 mystischen Rauhnächten

1. Rauhnacht

Rückblick und Loslassen

2. Rauhnacht

Still werden

3. Rauhnacht

Herzen öffnen

4. Rauhnacht

Vertrauen ins  Morphogentische Feld 

5. Rauhnacht

Beziehungen heilen

6. Rauhnacht

Pause und Genuß
 

7. Rauhnacht

Dankbarkeit leben

8. Rauhnacht

Naturgewalten begrüßen

9. Rauhnacht

Schuld, Trauma, Schockerlebnisse loslassen

10. Rauhnacht

Gut gelernt ist halb gewonnen

11. Rauhnacht

Das alte Jahr verabschieden

12. Rauhnacht

Zukunftsvision und der 13. Wunsch

INSPIRIERT?

© Urheberrecht. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.